75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 1. Dezember 2021, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
25.02.2020 / Ausland / Seite 7

Prozessbeginn vertagt

Frankreichs früherer Premier Fillon wegen Unterschlagung öffentlicher Gelder angeklagt

Hansgeorg Hermann, Paris

Eigentlich sollte am Montag vor der Großen Strafkammer des Pariser Strafgerichts der Prozess gegen Frankreichs früheren Premierminister François Fillon eröffnet werden. Aus Solidarität mit den gegen die Rentenpläne der Regierung beantragte dessen Anwalt jedoch die Vertagung. Die Richterin gab statt, der Prozessbeginn wurde auf Mittwoch verschoben. Dem Regierungschef unter Präsident Nicolas Sarkozy werden Veruntreuung und Unterschlagung öffentlicher Gelder sowie unerlaubte politische Einflussnahme vorgeworfen. Fillon soll für fiktive Assistentenarbeit seiner Ehefrau Penelope und seiner beiden Kinder Marie und Charles vom Parlament über rund zwei Jahrzehnte illegal mehr als eine Million Euro kassiert haben.

Der Skandal, den die satirische Wochenzeitung Le Canard enchaîné im Januar 2017 aufdeckte, kostete den damaligen Präsidentschaftskandidaten der bürgerlichen Rechten drei Monate später den sicher geglaubten Wahlsieg. Fillon riskiert eine Freiheitstrafe vo...

Artikel-Länge: 4196 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €