75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 2. Dezember 2021, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
19.02.2020 / Inland / Seite 4

Protest gegen »Pegida« und Höcke

Dresden: 200. Auflage des rechten Aufmarsches in der Innenstadt

Steve Hollasky

Zum inzwischen 200. Aufmarsch der rechten »Pegida«-Bewegung hatten Lutz Bachmann, Siegfried Däbritz und Co. am Montag abend Björn Höcke auf den Dresdner Neumarkt eingeladen. Der Thüringer AfD-Chef hatte bereits mehrfach bei den rassistischen Umzügen gesprochen. Diesmal wurde sein Auftritt vor etwa 4.000 Anhängern allerdings durch hörbare Proteste empfindlich gestört. »Die Stimmung war entschlossen«, erklärte eine Teilnehmerin der Gegendemonstration noch am Abend im Gespräch mit jW. Das habe Mut gemacht.

Anhänger der ausländerfeindlichen »Pegida«-Bewegung gehen seit Herbst 2014 auf die Straße. Während die Kundgebungen gegen die rechten Aufmärsche zuletzt immer kleiner ausfielen, kamen am Montag aber mehr als 2.500 Menschen zu den Gegenveranstaltungen. »Es war ein guter Abend«, bilanzierte denn auch Anmelderin Rita Kunert gegenüber jW. »Pegida« und Höcke seien durch Sprechchöre und Pfiffe deutlich gestört worden. Am Ende fiel auch die Strecke, die die »Pegi...

Artikel-Länge: 3182 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €