3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen!
Gegründet 1947 Freitag, 14. August 2020, Nr. 189
Die junge Welt wird von 2346 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen! 3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen!
3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen!
08.02.2020 / Inland / Seite 4

Kein genaues Bild

Berlin: Nach Obdachlosenzählung liegen erste Ergebnisse vor

Sandra Schönlebe

Am Freitag hat die Berliner Sozialsenatorin Elke Breitenbach (Die Linke) in einer Pressekonferenz erste Ergebnisse der von ihr initiierten »Nacht der Solidarität« präsentiert. In der Nacht vom 29. auf den 30. Januar hatten rund 2.600 freiwillige Helfer im gesamten Berliner Stadtgebiet obdachlose Menschen gezählt (jW berichtete). Ziel der Aktion war es, erstmals eine Statistik zu erstellen, um Hilfs- und Beratungsangebote bedarfsgerecht zu gestalten.

Insgesamt wurden mit 1.976 Personen deutlich weniger obdachlose Menschen gezählt als erwartet. Davon wurden 807 bei der Straßenzählung registriert. 942 Personen übernachteten in den Einrichtungen der Kältehilfe – eine Auslastung von 79 Prozent der ca. 1.200 Schlafplätze. 158 Obdachlose hielten sich bei Betriebsschluss in den Bahnhöfen des ÖPNV auf. Hier zählten die Betreiber selbst. 15 befanden sich in den Krankenhäusern der Stadt, 12 in Polizeigewahrsam und 42 im neugeschaffenen Wärmeraum in Berlin-Kreuzberg.

...

Artikel-Länge: 3100 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,80 € wochentags und 2,20 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet auch das Protest-Abo: Drei Monate täglich die gedruckte Ausgabe kennenlernen für 62 €. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/protest-abo

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €