jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Dienstag, 17. Mai 2022, Nr. 114
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
05.02.2020 / Antifa / Seite 15

Für Esos, Aluhüte und rechte Trolle

Kopp-Verlag will über »Tabuthemen« informieren. Schützenhilfe gibt es vom Anzeigenblatt RTV

Lothar Bassermann

Ob Esoteriker, »Prepper«, Aluhut oder sonstiger rechter Troll: Das Buchsortiment des Kopp-Verlags aus dem baden-württembergischen Rottenburg hält für alle etwas parat. Die Selbstbeschreibung auf der Website lautet ungefähr so: Tabuthemen, Political Correctness und Zensur in der Gesellschaft seien wichtige Themen des Verlags. So werden zwischen zwei Buchdeckeln die wildesten Räuberpistolen gepackt: Erderwärmung durch Klimawandel, Chemotherapien bei Krebserkrankungen? Alles Quatsch! Feminismus, Impfen? Teufelszeug! Beliebt ist auch der feste Glaube an Besuche von Außerirdischen oder die Warnung vor der »Überfremdung« als Vorbotin des unmittelbar bevorstehenden »Volkstods«.

Bei Kopp setzt man neben den inzwischen rund tausend ei...

Artikel-Länge: 2297 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €