75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 6. Dezember 2021, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
01.02.2020 / Wochenendbeilage / Seite 6 (Beilage)

Zukunft unter Vorbehalt

»From Berlin to London«: Esther Saraga rekonstruiert die Fluchtgeschichte ihrer Eltern, die als Juden 1938 emigrieren mussten

Cristina Fischer

Die britische Dozentin Esther Saraga ist 1945 in London zur Welt gekommen. Sie hat Mathematik studiert, in Psychologie promoviert, sich später der Soziologie zugewandt, und sie ist Feministin. Ihre Eltern sind bereits mehr als 30 Jahre tot. Als nach dem Vater Ende 1984 auch ihre Mutter gestorben war, entdeckten Esther und ihr Bruder, die das Haus zum Verkauf ausräumten, einen Schatz, der ihr Leben verändern sollte.

In Schubladen und Schränken, in der Garage, an allen möglichen Orten lagen Papiere über Papiere. Es waren Tausende Seiten Korrespon­den­­zen, amtliche Dokumente, Entwürfe, Rechnungen, Fotos. Mehr als achtzig Jahre Familienge­schich­­te, angefangen bei der Studentenzeit der Großmutter väterlicherseits und endend mit amtlichen Schreiben zur Wiedergutmachung aus dem Jahr 1982. Die Geschwister wunderten sich um so mehr, als ihre Eltern nie besonders viel über die Vergangenheit gesprochen hatten. Sie lebten dem Anschein nach ganz in der Gegenwart. »...

Artikel-Länge: 14334 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €