Letzte Chance: 3 Monate jW für 62 €!
Gegründet 1947 Mittwoch, 23. September 2020, Nr. 223
Die junge Welt wird von 2356 GenossInnen herausgegeben
Letzte Chance: 3 Monate jW für 62 €! Letzte Chance: 3 Monate jW für 62 €!
Letzte Chance: 3 Monate jW für 62 €!
25.01.2020 / Thema / Seite 12

»Aber wo, wo noch?«

Die lange in Vergessenheit geratene, in Auschwitz ermordete Berliner Porträtfotografin Charlotte Joël (1887–1943) wird wiederentdeckt

Cristina Fischer

Im Jahr 1931 erschien in der Kulturzeitschrift Sport im Bild (die sich keinesfalls nur mit Sport beschäftigte) ein Artikel mit der Überschrift »Eine Frau photographierte« von Artur Gläser. Er war dem Andenken der britischen Fotografin Julia Margaret Cameron (1815–1879) gewidmet und beginnt mit den Worten: »Ich kann euch nicht sagen, Freunde, wie sie aussah: ich kenne kein Bild von ihr. Sie hat uns das Antlitz vieler Menschen in geistvollen Umschreibungen überliefert – sind ihre eigenen Züge niemals überliefert worden? Auch weiß ich von ihrem Leben so gut wie nichts. Denn was geben die spärlichen Auszüge aus Berichten, die ich zusammengetragen fand? Die Bedeutenden gehen heute rasch und unbemerkt dahin. Es ist mühsam, sie wieder zu erwecken.«

Fast achtzig Jahre später finden sich bei Wikipedia recht ausführliche biographische Informationen über Julia Margaret Cameron, auch ein Foto von ihr selbst. Das lässt hoffen für eine Berufskollegin, die 1931 im Zenit...

Artikel-Länge: 18378 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,80 € wochentags und 2,20 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet auch das Protest-Abo: Drei Monate täglich die gedruckte Ausgabe kennenlernen für 62 €. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/protest-abo

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €