Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Dienstag, 27. September 2022, Nr. 225
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
22.01.2020 / Sport / Seite 16

Kitzel im Ergebnisland

Handball-EM: Deutsche Trainerdiskussion beendet

Jens Walter

»Ich weiß, dass wir ein Ergebnisland sind, aber das steht für mich nicht an erster Stelle«, sagte Bundestrainer Christian Prokop, nachdem die Mannschaft des Deutschen Handballbunds (DHB) am Montag bei der Europameisterschaft in Wien gegen Österreich einen »Charaktertest« mit 34:22 bestanden hatte. Die TV-Einschaltquoten schienen seinen Befund zu bestätigen. Erstmals im Verlauf des Turniers wurden weniger als fünf Millionen TV-Zuschauer gezählt. Es ging ja nur um die goldene Ananas.

Allerdings war das Spiel von DHB-Vizepräsident Hans Robert »Bob« Hanning zur Entscheidungsschlacht über den Posten des Bundestrainers erklärt worden. Österreich sei »der bes...

Artikel-Länge: 2070 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €