Gegründet 1947 Dienstag, 14. Juli 2020, Nr. 162
Die junge Welt wird von 2341 GenossInnen herausgegeben
17.01.2020 / Ansichten / Seite 8

Imperialist des Tages: Stefan Mair

Simon Zeise

Die einflussreiche Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) hat einen neuen Vorsitzenden. Ab dem 1. Oktober wird Stefan Mair die Leitung des Thinktanks übernehmen und somit Bundesregierung und deutschen Vertretern in UN, EU und NATO die Strategie einflüstern.

Mair kann es kaum erwarten, endlich richtig loszulegen. Bislang versauerte er beim Bundesverband der Deutschen Industrie. Doch den schnöden Fabrikchefs fehlte bislang der Weitblick fürs imperialistische Ganze. Mair war im vergangenen Sommer vorgeprescht: Die deutsche Marine müsse in die Straße von Hormus vordrin...

Artikel-Länge: 1808 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,80 € wochentags und 2,20 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €