Letzte Chance: 3 Monate jW für 62 €!
Gegründet 1947 Mittwoch, 23. September 2020, Nr. 223
Die junge Welt wird von 2351 GenossInnen herausgegeben
Letzte Chance: 3 Monate jW für 62 €! Letzte Chance: 3 Monate jW für 62 €!
Letzte Chance: 3 Monate jW für 62 €!
17.01.2020 / Ausland / Seite 6

25.000 Opfer

Bericht: »Antidrogenkrieg« in Philippinen »unerbittlich und teuer«. Nationalpolizei im Zentrum der Kritik

Rainer Werning

Für den seit Sommer 2016 amtierenden philippinischen Präsidenten Rodrigo R. Duterte begann das neue Jahr turbulenter, als er sich dies wohl jemals vorgestellt hatte. Der Taal-Vulkan, etwa 60 Kilometer südlich der Hauptstadt Manila gelegen, zeigt sich nach seinem letzten verheerenden Ausbruch 1965 mit über 350 Toten seit vergangenem Sonntag wieder von seiner bedrohlichen, feuerspeienden Seite. Zehntausende Menschen mussten aus den vom Vulkanausbruch hauptsächlich betroffenen Provinzen Batangas, Cavite und Laguna evakuiert und in Notunterkünften untergebracht werden.

Aus gesundheitlichen Gründen reagierte Duterte diesmal nicht prompt und eilte nicht samt Hilfslieferungen an den Ort das Geschehens, wie er dies früher häufig öffentlichkeitswirksam demonstriert hatte. Erst Stunden nach dem Vulkanausbruch machte er sich in Begleitung seiner engsten Vertrauten per Hubschrauberflug ein Bild von der Lage. Einen Tag später besuchte er ein Evakuierungszentrum in Bat...

Artikel-Länge: 3847 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,80 € wochentags und 2,20 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet auch das Protest-Abo: Drei Monate täglich die gedruckte Ausgabe kennenlernen für 62 €. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/protest-abo

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €