jW-Protest-Abo: 3 Monate für 62 €!
Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. September 2020, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2351 GenossInnen herausgegeben
jW-Protest-Abo: 3 Monate für 62 €! jW-Protest-Abo: 3 Monate für 62 €!
jW-Protest-Abo: 3 Monate für 62 €!
10.01.2020 / Ausland / Seite 6

»Fünf Sterne« vor Wahlen gespalten

Italien: Während Sozialdemokraten Siegeschancen eingeräumt werden, droht M5S neue Niederlage

Gerhard Feldbauer

Vor den am 26. Januar in der norditalienischen Emilia Romagna und im südlichen Kalabrien angesetzten Regionalwahlen (Landtagswahlen vergleichbar) ist es in der »Fünf-Sterne-Bewegung« (M5S) zur erwarteten Spaltung gekommen. Laut ANSA haben 19 Abgeordnete und Senatoren die Partei, die derzeit mit der Demokratischen Partei (PD) in einer Regierung sitzt, verlassen. Fünf liefen zu den Faschisten (Lega, Silvio Berlusconis Forza Italia und die »Brüder Italiens« von Georgia Meloni) über, einer schloss sich der von der PD unter deren Exchef, dem früheren Premier Matteo Renzi, abgespaltenen Partei »Lebendiges Italien« (IV) an. 13 gründeten mit dem zurückgetretenen Bildungsminister Lorenzo Fioramonte eine »gemischte Gruppe«, die Basis einer neuen Partei sein könnte. Die heterogene Sammlung der Ausgetretenen kritisiert nicht eingelöste Versprechen von sozialen Veränderungen, vor allem aber den autoritären Führungsstil von »Sterne«-Parteichef Luigi Di Maio, und forder...

Artikel-Länge: 3168 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,80 € wochentags und 2,20 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet auch das Protest-Abo: Drei Monate täglich die gedruckte Ausgabe kennenlernen für 62 €. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/protest-abo

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €