3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 21. September 2021, Nr. 219
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
08.01.2020 / Feuilleton / Seite 10

Mai, Schubert, Tucholsky

Jegor Jublimov

Kein Geringerer als der sowjetische Regiealtmeister Sergej Gerassimow holte 1980 die 20jährige Schauspielstudentin Ulrike Kunze, die wir seit Ende der 80er Jahre als Ulrike Mai kennen, vor die Kamera. In der opulenten Tolstoi-Verfilmung »Peters Jugend« spielte sie Anna Mons, die Geliebte des Zaren. Nach Theaterverpflichtungen in Magdeburg und Halle trat Ulrike Mai, die mit ihrem Kollegen Jürgen Mai verheiratet ist, bis zum Ende der DDR noch in mancherlei Film- und Fernsehrollen auf, darunter mehrfach im »Polizeiruf 110« – und das bis 2003. Rollen in Serien wie »Für alle Fälle Stefanie« und »Verliebt in Berlin« ließen sie zu einer weithin beliebten Schauspielerin werden, die sich in den letzten Jahren wieder stärker dem Theater verschrieben hat und am Montag 60 wurde.

Den 80. beging gestern die bei Schwerin lebende Autorin Helga Schubert, ...

Artikel-Länge: 2641 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!