3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 27. September 2021, Nr. 224
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
08.01.2020 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Seltsame EU-Handelsbilanz

Laut aktueller Studie deuten Daten auf Umsatzsteuerbetrug hin

Handelsdaten der Europäischen Union weisen einer aktuellen Studie zufolge auf erheblichen Betrug bei der Umsatzsteuer hin. Einer am Dienstag veröffentlichten Analyse zweier renommierter deutscher Wirtschaftsforschungseinrichtungen zufolge hatten die 28 Mitgliedsländer der EU untereinander im Jahr 2018 einen Handels(bilanz)überschuss von sage und schreibe 307 Milliarden Euro. Eine solcherart »schiefe Bilanz« als Ergebnis des Abgleichs der erfassten Daten ist ein Alarmzeichen, dass etwas ganz und gar nicht stimmen kann.

Bei korrekter Erfassung aller Importe und Exporte zwischen EU-Staaten müsste am Ende nämlich eine Null unter dem ...

Artikel-Länge: 2002 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!