1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 8. / 9. Mai 2021, Nr. 106
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!
02.01.2020 / Leserbriefe / Seite 14

Aus Leserbriefen an die Redaktion

Kriegsvorbereitung stoppen

Zu jW vom 24./25./26.12.: »Durchmarsch ­Richtung Osten«

Das Großmanöver »Defender 2020« ist kein »Manöver« – den Kriegsaufmarsch so zu nennen ist ein klarer Euphemismus, ein »Wording« der NATO, eine Verharmlosung ihrer Absichten ohnegleichen. Mit »Defender 2020« werden vielmehr die Voraussetzungen für einen Angriffskrieg an der russischen und belarussischen Grenze geschaffen, und es wird ein umfassender Invasionsplan gegen ein europäisches Land in Szene gesetzt. Unmengen Kriegsmaterial und 37.000 Soldaten aller Waffengattungen werden herangeschafft, die Nachschubwege für den Ernstfall »optimiert« und strategische und taktische Konzepte für diese Aggression entwickelt. Dass dies so völlig »ungetarnt« und unwidersprochen geschehen kann, obwohl es allen Abmachungen gegenüber der Sowjetunion unter Michail Gorbatschow zuwiderläuft, zeigt die Unverfrorenheit dieser One-World-Ostlandritter, geführt von einer paranoiden US-Regierung, de...

Artikel-Länge: 6054 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €