3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 22. September 2021, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
10.12.2019 / Ausland / Seite 8

»Revolutionstourist ohne Aufgabe wollte ich nicht sein«

Solidarität im Kriegsgebiet: Internationalisten beteiligen sich in Rojava an Bau einer Poliklinik. Gespräch mit Matthias Freisler*

Oliver Rast

Sie engagieren sich im Bauprojekt »Avahi« in der Demokratischen Föderation Nordsyrien, kurz Rojava. Wie kam es dazu?

Am Anfang stand die Frage, wie internationalistische Solidarität praktisch werden kann. Wir haben uns für die Kooperation mit der »Stiftung der freien Frau in Rojava«, kurz WJAR, entschieden, weil uns insbesondere die Rolle der Frauen beim Aufbau der Selbstverwaltung beeindruckt hat. Wir bauen ein neues Gesundheitszentrum, das kostenfreie Versorgung für Kinder und Frauen anbieten wird. Neben dieser materiellen Unterstützung ging es uns auch immer darum, die Bewegung in Kurdistan und Syrien besser kennenzulernen. Gemeinsame Diskussionen und Projekte sind die Basis für internationalistische Kämpfe.

Was hat Sie dabei motiviert?

Ich interessiere mich schon lange für die Ideen des demokratischen Konföderalismus. In einer Zeit, in der viele linke Organisationen zerfielen, hat sich die Bewegung in Kurdistan der Herausforderung gestellt, Neues zu e...

Artikel-Länge: 3936 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!