75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 1. Dezember 2021, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
08.05.2003 / Ansichten / Seite 3

Österreich streikt für die Rente:Wie konsequent ist der ÖGB?

jW sprach mit Oliver Jonischkeit. Er ist Sekretär des Linksblocks im Österreichischen Gewerkschaftsbund (ÖGB)

Werner Pirker, Wien

F: Die Rentenreformpläne der österreichischen Regierung haben eine große Streikbewegung ausgelöst. Am 6. Mai ging der erste Akt eines branchenübergreifenden Streiks über die Bühne. Der zweite soll am 13. Mai folgen. War der 6. ein Erfolg?

Erfreulich ist, daß der Streik tatsächlich österreichweit war. Von den Druckern, die bereits am Montag die Arbeit niedergelegt haben, bis zu den Angestellten in den Postverteilungszentren, die am Dienstag 17 Uhr als letzte an der Reihe waren. Begleitet wurde der Streik von zahlreichen Betriebsversammlungen und Protestkundgebungen. Das sollte aber nur ein erstes Warnsignal gewesen sein. Denn es ist davon auszugehen, daß sich die Regierung vorerst nicht beeindrucken läßt. Sollte sie weiter auf stur schalten, müßte man zu härteren Mitteln greifen.

F: Wie sollten die aussehen?

Man könnte die Intensität erhöhen. Das letzte Mittel wäre der Generalstreik.

F: Wie man den ÖGB kennt, wird er einen Beschluß zum General...







Artikel-Länge: 3815 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €