jW-Protest-Abo: 3 Monate für 62 €!
Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. September 2020, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2351 GenossInnen herausgegeben
jW-Protest-Abo: 3 Monate für 62 €! jW-Protest-Abo: 3 Monate für 62 €!
jW-Protest-Abo: 3 Monate für 62 €!
19.11.2019 / Inland / Seite 2

»Die Grünen biedern sich der CDU an«

In wesentlichen Fragen sind die »Ökos« offen für Konservative. Satireaktion bei Bielefelder Parteitag am Wochenende. Ein Gespräch mit Eva Walther

Gitta Düperthal

Sie waren am Wochenende beim Parteitag von Bündnis 90/Die Grünen in Bielefeld. Sie sind als Kritikerin der Partei bekannt. Wollten Sie den Grünen ihr dort in einhelliger Harmonie vorgetragenes Erfolgskonzept vermiesen?

Nein, so etwas würden wir freilich nie tun. (Lacht) Trotzdem kommen wir nicht umhin, eine zunehmende Anbiederung der Partei an die CDU-Politik zu konstatieren. Wir haben uns als Aktivistinnen und Aktivisten von Greenpeace und ATTAC zusammen mit Leuten aus lokalen Netzwerken, die sich für gerechten Welthandel einsetzen, beim Parteitag als CDU-Mitglieder ausgegeben – und uns als solche mit einer satirischen Aktion bei den Grünen überschwenglich bedankt. Wir haben schwarze Herzen aus Lebkuchen und Flyer mit der Aufschrift »Danke, CDU« verteilt. Damit wollten wir den Delegierten zu verstehen geben, wie sehr wir – aus Sicht der Christdemokraten – ihr »ergebenes Entgegenkommen« schätzen und uns auf eine Zusammenarbeit in Berlin freuen. In Hessen ...

Artikel-Länge: 4255 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,80 € wochentags und 2,20 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet auch das Protest-Abo: Drei Monate täglich die gedruckte Ausgabe kennenlernen für 62 €. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/protest-abo

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €