Gegründet 1947 Freitag, 23. Oktober 2020, Nr. 248
Die junge Welt wird von 2422 GenossInnen herausgegeben
19.11.2019 / Feuilleton / Seite 10

Alle total aufgeklärt

Olivia Wildes naive Highschoolkomödie »Booksmart«

Maximilian Schäffer

Gendergerechtes, postmodernes Spaßkino aus den USA gibt es mit »Booksmart«. Die Highschoolkomödie handelt von Molly und Amy, die in einem Vorort von Los Angeles ihre mittelständische Jugend verbringen. Die zwei besten Freundinnen sind vor allem karrieregeil und sexuell desinteressiert – das macht sie in der Highschool ziemlich unbeliebt. Ideal besetzt sind die Rollen mit Beanie Feldstein und Kaitlyn Dever. Erstere (übrigens die Schwester von Jonah Hill) strahlte den natürlichen Charme einer ätzenden Hilfsschulvorsteherin bereits 2017 in »Ladybird« aus.

Als der Tag des Schulabschlusses naht, kapieren die beiden, dass sie ihre gesamte Jugend mit drögem Strebertum und dummer Enthaltsamkeit verbracht haben. Jetzt gilt es, hedonistisch nachzuholen, was nachzuholen ist, und die Nacht vor dem Abschied, mit lauter Privatpartys und Saufexzessen, ist da natürlich die perfekte Gelegenheit.

In ihrem Regiedebüt inszeniert Olivia Wilde eine kleine Odyssee durch die jun...

Artikel-Länge: 3471 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €