Contra Blockade, Protest-Abo!
Gegründet 1947 Donnerstag, 6. August 2020, Nr. 182
Die junge Welt wird von 2346 GenossInnen herausgegeben
Contra Blockade, Protest-Abo! Contra Blockade, Protest-Abo!
Contra Blockade, Protest-Abo!
14.11.2019 / Ansichten / Seite 8

Hund des Tages: Mops Wilma

Michael Saager

Was würde Loriot sagen, Erfinder der hübschesten aller Hundenarrenweisheiten: »Ein Leben ohne Mops ist möglich, aber sinnlos«? Liebe Leser, Sie haben es gewiss erraten: Es geht um die junge Mopsdame Wilma (frühere Edda), deren Schicksal bereits vor einem Jahr die Gemüter erhitzte. Sogar die New York Times wusste vergangenen Februar darüber zu berichten. Möpse sind eben überall auf der Welt äußerst beliebt – formschön, treu und kämpferisch, immer ein bisschen melancholisch, mitunter milde verzweifelt aus ihren Glupschaugen in die Welt der Menschen blickend. Man kann sie verstehen.

Wie fassungslos-tr...

Artikel-Länge: 1905 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,80 € wochentags und 2,20 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet auch das Protest-Abo: Drei Monate täglich die gedruckte Ausgabe kennenlernen für 62 €. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/protest-abo

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €