Gegründet 1947 Montag, 25. Mai 2020, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2295 GenossInnen herausgegeben
08.11.2019 / Sport / Seite 16

»Ist das euer Ernst?«

Der Aufschrei ist groß: Die Diamond League soll von 32 auf 24 Disziplinen reduziert werden. Es geht um die Verwertbarkeit

Köln. Der Aufschrei in der Leichtathletikszene ist groß nach der angekündigten Kürzung des Programms der Diamond League (DL) von 32 auf nur noch 24 Disziplinen. »Das vernichtet die Karrieren der Sportler, die auf diese Wettbewerbe spezialisiert sind«, schimpfte Weltmeisterin Beatrice Chepkoech aus Kenia, die 2018 beim DL-Meeting in Monaco den Weltrekord über 3.000 Meter Hindernis auf 8:44,32 Minuten verbessert hatte. Gar zur Revolution rief der frühere US-Star Carl Lewis auf. »Ich habe schon 1997 gesagt, dass die Golden/Diamond League ein Desaster für den Sport ist. Die einzige Hoffnung für alle Athleten ist, das Verbandssystem zu verlassen und mit dem IOC zu verhandeln«, twitterte der vierfache Olympiasieger von Los Angeles 1984.

Der Weltverband IAAF hatte die Entscheidung der Generalversammlung der Diamond League und der Meeting-Direktoren am Mittwoch verkündet. »Unser Ziel ist eine schnellere, spannendere globale Liga, die...

Artikel-Länge: 2907 Zeichen

Dieser Beitrag gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Bitte tragen auch Sie mit einem Onlineabo dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €