3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 23. September 2021, Nr. 221
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
31.10.2019 / Feuilleton / Seite 10

Einander ergänzen und bestärken

Die dreigeteilte Ausstellung »Kunst nach 1945« aus der Sammlung Gerd Gruber in Wittenberg

Maria Michel

»Noch heute erscheint es mir wie ein Wunder, wenn ich daran denke, dass weltberühmte Künstler wie Renato Guttuso, Marino Marini, Giacomo Manzù, die Bauhäusler Gerhard Marcks und Georg Muche, Frans Masereel, Jean Hélion, Emilio Vedova, Victor Vasarely und viele andere mir, damals einem jungen Menschen, die Hand reichten und mich in meiner Sammlung unterstützten.« Das bekannte der Chemieingenieur Gerd Gruber, ein leidenschaftlicher Kunstsammler seit Jugendtagen, in seiner Rede zur Eröffnung einer Ausstellung, die noch bis Anfang Januar an drei Orten seiner Heimatstadt Wittenberg zu sehen ist.

Grundstein der Sammlung Grubers waren Arbeiten, die er von der jüdischen Kommunistin Lea Grundig (1906–1977) geschenkt bekam. Die Malerin und Grafikerin brachte ihn auch mit Kollegen in Verbindung. Später spielte der gut vernetzte Däne Asger Jorn (1914–1973) eine wichtige Rolle beim Aufbau der Sammlung, die heute Werke von Künstlern aus 50 Ländern umfasst, mit vielen s...

Artikel-Länge: 4591 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!