Endspurt: Dein Abo zur rechten Zeit
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Februar 2020, Nr. 41
Die junge Welt wird von 2228 GenossInnen herausgegeben
Endspurt: Dein Abo zur rechten Zeit Endspurt: Dein Abo zur rechten Zeit
Endspurt: Dein Abo zur rechten Zeit
30.10.2019 / Ausland / Seite 7

Der neue Alltag

Kuba nach der Verschärfung der Blockade: Keine US-Fahnen, sondern Symbole des FC Barcelona. Eindrücke aus der Hauptstadt

Volker Hermsdorf, Havanna

Das Leben in Havanna scheint in der letzten Oktoberwoche seinen gewohnten Gang zu gehen. Frühmorgens werden in rot-weiße Schuluniformen gekleidete Kinder zur Kita, Vor- oder Grundschule gebracht, an den Bushaltestellen bilden sich die Warteschlangen der Berufstätigen, private Taxifahrer kreisen in alten Ami-Schlitten auf der Suche nach zahlungskräftigen Passagieren umher, einige – meist jüngere – Leute starren gebannt auf ihre Smartphones, und die ersten Touristen schwärmen von ihren Hotels oder »Casas« aus, um Kuba noch einmal authentisch zu erleben, bevor das Land sich – wie manche glauben – verändert. Alles scheint wie immer.

Blockade verschärft

Doch der Eindruck täuscht. Seit einigen Wochen gibt es für die Bürger der Metropole nicht mehr den gewohnten Alltag. Über der Stadt liegt eine sonderbare Spannung. Seit die USA ihre Wirtschafts-, Handels- und Finanzblockade schrittweise weiter verschärfen, ist das Leben nochmals schwieriger geworden. Zahlreiche...

Artikel-Länge: 6868 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €