Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Dienstag, 28. Juni 2022, Nr. 147
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
29.10.2019 / Sport / Seite 16

Ohne Hausaufgaben

Marek Lantz

Im drittklassigen Kickwesen hat der Hallesche FC am Wochenende die Tabellenspitze verteidigt. Souverän geht allerdings anders. 3:3 hieß es nach 90 intensiven Minuten gegen den SV Meppen. Doch konnte der HFC gleich mehrfach seine Chancen nicht nutzen. »Es lag komplett auf unserem Tisch«, stöhnte HFC-Trainer Torsten Ziegner hinterher und monierte auch »mangelnde Demut« bei seiner Mannschaft.

Im ersten Heimspiel nach dem Anschlag auf die Synagoge am 9. Oktober war der HFC in schwarzem Sondertrikot angetreten. »Zusammen gegen Gewalt, Rassismus und Antisemitismus« stand anstelle des Trikotsponsors auf der Brust der HFC-Akteure, die gleich richtig gut in die Partie fanden. Angreifer Terrence Boyd, der sich einst bei RB Leipzig und Darmstadt...

Artikel-Länge: 2323 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Drei Wochen lang gratis junge Welt lesen: das Probeabo. Aufklärung statt Propaganda!
Das Probeabo endet automatisch, muss nicht abbestellt werden.