jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
28.10.2019 / Feuilleton / Seite 11

Eben eine Elster

Bundestagsdebatte zum Klimapaket

Jürgen Roth

»Das ist erst der Anfang.«

B., Waldbauer aus S., angesichts der vertrockneten Wälder

Am Vormittag des 25. Oktober schauten wir »Fänseh« (F. W. Bernstein), und übertragen wurde aus dem Bundestag eine Debatte zum Klimapaket der Bundesregierung, und Heiko Wildberg vom Postenverein AfD sprach: »Weg mit diesem Klima!«, und wir schummeln nicht, er sagte es so, und nach ihm ergriff das Wort Frank Sitta von der allzeit Freien Partei Deutschlands und formte das Schibboleth »Mehr Marktwirtschaft wagen!«, und er focht wider die »Maßnahmenflut« und pries sogleich singularpersonenengelschorgleich »die Kraft der sozialen Marktwirtschaft«, und Olle Scholz aber, unser führender Minister für die Verteidigung von Gerechtigkeit und Vernunft, sang: »Das wird eine Liebe auf den zwei...

Artikel-Länge: 2407 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €