Gegründet 1947 Dienstag, 24. Mai 2022, Nr. 119
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
28.10.2019 / Ansichten / Seite 8

Klimakiller des Tages: Sigmar Gabriel

Simon Zeise

Als Sigmar Gabriel 2009 zum Vorsitzenden der SPD gewählt wurde, forderte er seine Genossen auf, wieder dahin zu gehen, »wo es laut ist, da, wo es brodelt, da wo es manchmal riecht, gelegentlich auch stinkt«. Zehn Jahre später ist der einstige Popbeauftragte der SPD am Ziel: Gabriel soll Vorsitzender des Verbands der Automobilindustrie (VDA) werden. »Gabriel ist zu 99 Prozent sicher«, zitierte Bild am Sonntag einen nicht genannten Manager der Branche. Der Posten des Spitzenlobbyisten muss neu besetzt werden, weil der amtierende Chef Bernhard Mattes im September angekündig...

Artikel-Länge: 1821 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €