Gegründet 1947 Montag, 27. Januar 2020, Nr. 22
Die junge Welt wird von 2223 GenossInnen herausgegeben
23.10.2019 / Sport / Seite 16

Schampusglanzparaden

André Dahlmeyer

Einen wunderschönen guten Morgen! Der Clube de Regatas do Flamengo aus Rio de Janeiro ist derzeit das Maß aller Dinge in Lateinamerika. Heute nacht (Ortszeit) kickt der brasilianische Vizemeister der vorigen Saison gegen Grêmio Foot-Ball Porto Alegrense im Estádio Jornalista Mário Filho, besser bekannt als Maracanã (oder auch Maraca) um ein Ticket für das Endspiel der Copa Libertadores. Der Hinkampf in der Arena do Grêmio fand vor drei Wochen statt und ging 1:1 aus. Bruno Henrique hatte die Gäste zwanzig Minuten vor Schluss in Führung gebracht, Pepê kurz vor dem Abpfiff noch ausgeglichen. Unwahrscheinlich, dass das Team aus dem Bundesstaat Rio Grande do Sul am Zuckerhut noch eine Chance hat.

Der Gegner von – wahrscheinlich – Flamengo wurde bereits gestern abend in Buenos Aires zwischen den Boca Juniors und Titelverteidiger River Plate (Hinkampf 0:2) ermittelt. Ob das Finale der Libertadores (erstmals ohne Rückspiel und an neutralem Ort) am 23. November wi...

Artikel-Länge: 3474 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €