Contra Blockade, Protest-Abo!
Gegründet 1947 Freitag, 7. August 2020, Nr. 183
Die junge Welt wird von 2346 GenossInnen herausgegeben
Contra Blockade, Protest-Abo! Contra Blockade, Protest-Abo!
Contra Blockade, Protest-Abo!
16.10.2019 / Ausland / Seite 6

Situation verfahren

Österreich nach den Wahlen: ÖVP beginnt zweite Sondierungsrunde. FPÖ gibt sich flexibel

Johannes Greß, Wien

Einfach wird es nicht. Zumindest darüber sind sich Österreichs Parteien auf der Suche nach einer neuen Regierung derzeit einig. Das liegt auch daran, dass drei Wochen nach der Wahl die eigentlichen Koalitionsverhandlungen noch nicht einmal begonnen haben. Potentiell möglich ist alles – vor allem nachdem FPÖ-Chef Norbert Hofer nun durchklingen ließ, dass auch die »Blauen« unter bestimmten Umständen wieder bereitstünden. Am Wahlabend hatten die »Freiheitlichen« eine Regierungsbeteiligung definitiv ausgeschlossen.

Im Schnitt dauern Koalitionsverhandlungen in Österreich 75 Tage, so lang wie in kaum einem anderen EU-Land. Das sich die Gespräche teilweise in die Länge ziehen, liegt daran, dass in Österreich Regierungsprogramme traditionell sehr detailliert ausverhandelt werden. Und dann kommt noch eine österreichische Eigenheit hinzu: die Sondierungsgespräche.

Bevor überhaupt Koalitionsgespräche geführt werden, lädt die stimmenstärkste Partei – in diesem Fall d...

Artikel-Länge: 4117 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,80 € wochentags und 2,20 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet auch das Protest-Abo: Drei Monate täglich die gedruckte Ausgabe kennenlernen für 62 €. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/protest-abo

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €