3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 21. September 2021, Nr. 219
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
20.09.2019 / Feuilleton / Seite 10

Das Leben vor dem Tod

»Die schweren Jahre ab dreiunddreißig«: Ein Auswahlband erschließt das Werk Wiglaf Drostes

Jakob Hayner

Über den jüngst verstorbenen Wiglaf Droste wurde so viel – und so viel Treffendes – geschrieben, dass es für den Rezensenten wahrlich keine einfache Übung ist, dem nun noch etwas hinzuzufügen. Doch es gibt einen guten Anlass. Klaus Bittermann hat in der Edition Tiamat unter dem herrlich doppeldeutigen Titel »Die schweren Jahre ab dreiunddreißig« eine Sammlung mit Droste-Texten herausgegeben, Friedrich Küppersbusch hat das Vorwort beigetragen. Und wie das bei einer solchen Auswahl ist, wird man als Droste-Kenner einiges vermissen, was man gerne noch einmal gelesen hätte, und sich über einiges freuen, was man fast schon wieder vergessen hatte. Und wer Droste noch nicht kennt, kann hier erste Leseerfahrungen mit einem Meister der kleinen Form machen – von der Beschreibung des ganz normalen Wahnsinns einer ostwestfälischen Familienfeier über Glanz und Elend der Alkoholresistenz und die Nützlichkeit der Berliner Mauer bis zum Aufruf zur Bombardierung der Schäf...

Artikel-Länge: 4700 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!