Gegründet 1947 Mittwoch, 29. Januar 2020, Nr. 24
Die junge Welt wird von 2223 GenossInnen herausgegeben
20.09.2019 / Ansichten / Seite 8

Fast-Kaiser des Tages: Winfried Kretschmann

Arnold Schölzel

Am 2. September war einst »Sedantag«: 1870 hatte an diesem Datum Frankreich kapituliert. Das Deutsche Reich entstand und dessen Propaganda nötigte den angeblichen Siegesspruch Kaiser Wilhelms I. (damals 73), »Welch Wendung durch Gottes Führung«, für Jahrzehnte den Untertanen auf. Winfried Kretschmann (71, Bündnis 90/Die Grünen), seit 2011 Ministerpräsident von Baden-Württemberg, wird voraussichtlich nicht Kaiser, obwohl: Er soll vor drei Jahren als Nachfolger des düsteren Kriegs- und Aktenpfaffen Joachim »mehr Verantwortung« Gauck im Gespräch gewesen sein. Passend wär’s. Denn eine Wendung, die nur d...

Artikel-Länge: 1909 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €