75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 3. Dezember 2021, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
10.09.2019 / Feuilleton / Seite 10

»Und allen Kutschern verständlich«

Spekulatives Denken anschaulich gemacht: Vorlesungen von Hans Heinz Holz auf DVD

Marc Püschel

»Hegel war kein Hörsaallöwe. Es kann gewiss kein Fehler sein, Hegel in dem Punkt mit Glanz und Glorie zu übertreffen«, schrieb Peter Hacks im April 2001 an Hans Heinz Holz und dank einer vom Zentrum für Kunst und Medien in Karlsruhe und der Klassikstiftung Weimar herausgebrachten DVD mit Vorlesungen kann sich nun jeder selbst ein Bild davon machen, ob der große marxistische Philosoph den schwäbelnden und stockend vortragenden Hegel derart übertraf.

Die unter dem Titel »Spekulatives Denken. Vorlesungen zur Geschichte der Philosophie von Parmenides bis Marx« zusammengefassten Vorträge wurden im Oktober 2009 in Holzens Haus in Sant’Abbondio aufgezeichnet. So erfahren wir zwar nicht, ob er ein »Hörsaallöwe« im engeren Sinn war, dafür bleiben einem das übliche Hörsaal-Husten und andere Geräusche erspart. Die ordentlichen Videoaufnahmen vermitteln somit auch die gediegene und ruhige Atmosphäre der Holz’schen Bibliothek, worin der 82jährige in sechs durchschnitt...

Artikel-Länge: 5136 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €