Gegründet 1947 Freitag, 28. Februar 2020, Nr. 50
Die junge Welt wird von 2229 GenossInnen herausgegeben
24.08.2019 / Feuilleton / Seite 11

Ist es heilbar?

Rassismus – das können Sie tun

Hannes Klug

Diagnose: Rassismus

Rassismus ist eine tiefgreifende Störung der Wahrnehmung. Die Hauptsymptome sind Wahnvorstellungen wie Verfolgungswahn und eine stark verzerrte Sicht der menschlichen Umgebung. Oft werden diese durch die irrtümliche Vorstellung verursacht, augenfällige biologische Merkmale wie etwa die Farbe der Haut ließen auf tieferliegende Unterschiede in Charakter oder Fähigkeiten verschiedener Menschengruppen schließen, woraus ein falsches Werturteil abgeleitet wird. In der Regel geht die Abwertung anderer mit der Aufwertung eigener Merkmale einher, die das individuelle Selbstempfinden wahnhaft verbessert.

Symptom: Wahnvorstellungen

Die Wahnvorstellungen bei Rassismus können unterschiedlich ausfallen. Häufig leiden die Patienten unter Verfolgungswahn: Sie sind fest davon überzeugt, dass sie von anderen Menschen bedroht werden und diese ihnen Schaden zufügen wollen. Viele Patienten mit Rassismus glauben, dass sie in ihrem Wohnort oder in ihrer »Hei...

Artikel-Länge: 4416 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €