Contra Blockade, Protest-Abo!
Gegründet 1947 Freitag, 7. August 2020, Nr. 183
Die junge Welt wird von 2346 GenossInnen herausgegeben
Contra Blockade, Protest-Abo! Contra Blockade, Protest-Abo!
Contra Blockade, Protest-Abo!
23.08.2019 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht

Heimatland. Oder die Frage, wer dazugehört

Heute dieses deutsche Wort, das so warm sein soll und doch so viele Menschen kalt lässt – weil es sie ausschließt. Mehr als 10.000 Menschen leben, neu zugezogen, in Widdersdorf in der Peripherie von Köln. In Mecklenburg-Vorpommern kehren junge Leute in ihre Geburtsregion zurück. Ein Bürgermeister fragt nach den Beweggründen: Ist es die Suche nach Heimat oder eine Abkehr vom Fremden? Bleiben wir Materialisten: Erst mal eine vernünftige Wohnung, der Rest kommt danach. D 2019.

3sat, 20.15 Uhr

American Pie

Die Highschool-Jungs Jim, Kevin, Oz und Finch sind schwer schockiert. Selbst der so hässliche wie unsympathisch wirkende Sherman kann begeistert von seinem ...

Artikel-Länge: 2213 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,80 € wochentags und 2,20 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet auch das Protest-Abo: Drei Monate täglich die gedruckte Ausgabe kennenlernen für 62 €. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/protest-abo

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €