Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 7. Juli 2022, Nr. 155
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
21.08.2019 / Ausland / Seite 6

Kein Ende der Odyssee

Iranischer Tanker »Grace 1« setzt Fahrt unter neuem Namen fort

Knut Mellenthin

Mindestens seit dem 17. April ist der iranische Öltanker »Grace 1« nun schon unterwegs, über 20.000 Kilometer rund um Afrika liegen hinter ihm, sechs Wochen hing er in der britischen Kolonie Gibraltar fest, und seine außergewöhnliche Fahrt scheint immer noch nicht zu Ende. Mehr noch: Niemand weiß, wie sie weiter verlaufen wird.

Als derzeitiges Ziel der »Adrian Darya«, wie das Schiff seit einigen Tagen heißt, ist der griechische Hafen Kalamata angezeigt. Aber der »Very Large Crude Carrier« (VLCC), wie der übergroße Tanker mit seiner Ladung von 2,1 Millionen Barrel Rohöl im Schiffahrtsjargon genannt wird, könnte den dortigen Hafen gar nicht anlaufen. Außerdem drohen jedem, der beim Kauf iranischen Öls oder auch nur dessen Transport mitwirkt, harte US-Sanktionen.

Darauf hat das State Department in Washington am Montag nicht nur die Griechen, sondern alle Anrainer des Mittelmeers aufmerksam gemacht. Die »Adrian Darya« gehöre zu einem Netzwerk, das von den ira...

Artikel-Länge: 3558 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €