Gegründet 1947 Montag, 16. Dezember 2019, Nr. 292
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
14.08.2019 / Feuilleton / Seite 10

Babys aus Bast

»Was es bedeutet, wenn ein Mann aus dem Himmel fällt«: Lesley Nneka Arimahs Erzählungen sind so eindrücklich wie radikal

Katharina Bendixen

Zuerst die schlechte Nachricht: In den 2060er Jahren hat sich die Welt tatsächlich in den Schreckensort verwandelt, vor dem die Jugendlichen weltweit seit einigen Monaten warnen. Bis auf Australien und Afrika hat das Meer sämtliche Kontinente verschluckt. Europäer und Amerikaner sind nach Afrika geflohen, haben die dortige Bevölkerung unter anderem durch einen heimtückischen Virus vertrieben und herrschen nun in neuen Staatsformen wie der Biafra-Britannia-Allianz. Es gibt aber auch gute Nachrichten: Ein Wissenschaftler hat eine endlose Formel entdeckt, »die das Universum erklärte« und die das sogenannte »Zentrum« zu einem milliardenschweren Wissenschaftsimperium gemacht hat. Mit dieser Formel lässt sich beispielsweise eine Gleichung des menschlichen Körpers aufstellen, inklusive seines Kummers, der von mathematisch begabten Kummerarbeiterinnen durch komplexe Arithmetik abgezogen werden kann »wie das Gift aus einer Wunde«. Nneoma ist eine solche Kummerarbe...

Artikel-Länge: 5349 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €