Endspurt: Dein Abo zur rechten Zeit
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Februar 2020, Nr. 41
Die junge Welt wird von 2228 GenossInnen herausgegeben
Endspurt: Dein Abo zur rechten Zeit Endspurt: Dein Abo zur rechten Zeit
Endspurt: Dein Abo zur rechten Zeit
12.08.2019 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht

Mr. Long

In Südostasien scheinen beauftragte Morde sehr beliebt zu sein, jedenfalls als Filmsujet. Mr. Long, ein brillanter taiwanischer Vertreter der Killersorte, soll in Tokio einen Yakuza-Chef töten. Als der Anschlag misslingt, flieht Long schwer verletzt in eine verlassene Siedlung, wo er von einem kleinen Jungen wieder aufgepäppelt wird. Zum Dank kümmert sich Long um den Jungen und dessen drogensüchtige Mutter und baut mit ihnen eine fragile neue Existenz auf – bis die Vergangenheit sie einholt. J/HK/TWN 2017.

Arte, 21.50 Uhr

Wie die anderen

Eineinhalb Jahre lang wurde der Arbeitsalltag in der Kinder- und Jugendpsychiatrie im ös...

Artikel-Länge: 2015 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €