jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Montag, 16. Mai 2022, Nr. 113
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
06.08.2019 / Betrieb & Gewerkschaft / Seite 15

Tarifabschluss bei »Bäderland« in Hamburg

Nach zwei Streiktagen mit hoher Beteiligung einigt sich Verdi mit städtischem Unternehmen

Kristian Stemmler

Die hohe Streikbereitschaft hat sich offenbar ausgezahlt. Nach zwei Warnstreiks mit großer Beteiligung haben sich in Hamburg die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi und die städtische »Bäderland GmbH« (siehe jW vom 30. Juli) in der sechsten Verhandlungsrunde am 29. Juli auf ein Gesamtpaket für die rund 500 Beschäftigten geeinigt. Das teilte Verdi mit. Das Verhandlungsergebnis sieht eine Entgelterhöhung von 205 Euro in zwei Stufen und weitere Verbesserungen vor. Verdi hatte eine Erhöhung des monatlichen Entgelts um 250 Euro und für alle Auszubildenden 100 Euro mehr gefordert.

Seit Juni hatten die Gewerkschaftsvertreter und die Bäderland GmbH, die in Hamburg 26 Hallen- und Freibäder betreibt, über einen neuen Vergütungsvertrag und eine Neufassung des 13 Jahre alten Rahmentarifvertrags verhandelt. Für Kampfbereitschaft bei den Beschäftigten sorgte nicht nur die Tatsache, dass die Bezahlung in der Hansestadt schlechter ist als in Bädern im Hamburger Umland oder...

Artikel-Länge: 3447 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €