Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Sa. / So., 8. / 9. Oktober 2022, Nr. 234
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
01.08.2019 / Sport / Seite 16

Adrenalin hoch

Das Ligamodell im olympischen Boxen wird umgekrempelt. Junge Kämpfer sollen profitieren

Oliver Rast

Nein, eine Miniaturausgabe der ersten Bundesliga im olympischen Boxen mit nur drei Klubs soll es nicht wieder geben. »Das war eine Notlösung in der vergangenen Saison«, räumt Detlef Jentsch, Bundesligaobmann im Deutschen Boxsportverband (DBV), im jW-Gespräch ein. Mit dem BC Traktor Schwerin, BSK Hannover-Seelze und dem BR Hertha BSC Berlin duellierte sich in der zurückliegenden Wettkampfzeit lediglich ein Trio in jeweils vier Vergleichen. Die Traktoristen holten den Titel vor den favorisierten Hannoveranern und Herthanern. »Wir haben nur mitgemacht, damit es überhaupt eine Bundesliga geben konnte«, sagte Hans-Peter Miesner, Präsident des Berliner Boxverbands (BBV), auf jW-Nachfrage. »Lieber einen aktiven Kampfmodus als keinen«, befand Arthur Mattheis, Vereinsvorsitzende von Hannover-Seelze, gegenüber jW.

Dennoch: Ein »Weiter so« will niemand. Jentsch stellte auf der Ligatagung des DBV in Berlin am 22. Juni ein Eckpunktepapier vor. Das Ziel ist eine einhei...

Artikel-Länge: 5237 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €