75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
26.07.2019 / Feuilleton / Seite 11

In der Überdruckkammer

Mut zum Over-Acting: Yann Gonzalez’ Film »Messer im Herz«

Ulrich Kriest

Sommer 1979. Bilder aus einem nicht sonderlich ambitionierten und auch nicht sehr pornographischen Schwulenporno mit Verliebten und Voyeur, allerdings gedreht auf wunderschön analogem Material. Kurz darauf: Bilder aus einem Schwulenclub, in dem maskierte Männer zu hübsch retrogradem Elektropop auch tanzen. Blicke treffen sich. Da ist ein Darsteller aus dem gerade gezeigten Porno, und dort ist ein Mann mit einer schwarzen Maske, der die Aufmerksamkeit des Schauspielers erregt. Kurz darauf ist der Schauspieler tot, ermordet mit einem Dildo, in dem sich eine Klinge befindet.

Oder vielleicht fangen wir besser so an: Die Filmemacherin und Produzentin Anne, Alkoholikerin, die hauptsächlich leicht trashige Exploitation-Pornos wie den gezeigten dreht, wurde gerade von ihrer Freundin, der Cutterin Loïs, verlassen und leidet, rauchend und saufend, sehr unter dem Verlust. Ihr Leben droht aus den Fugen zu geraten. Als ein weiterer Mitarbeiter ihrer Filmcrew getötet w...

Artikel-Länge: 3939 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk