75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 5. Dezember 2022, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
26.03.2003 / Inland / Seite 4

Mit Schlagstöcken gegen Friedensaktivisten

50000 Jugendliche gingen in Hamburg gegen den Krieg auf die Straße. Polizei reagierte mit Gewalt

Birgit Gärtner

Knapp 50000 Schüler aller Altersstufen demonstrierten am vergangenen Montag in Hamburg gegen den Irak-Krieg. Zu der Friedensmanifestation aufgerufen hatten zahlreiche Organisationen, darunter die SchülerInnenkammer und die Regenbogen-Jugend. Für viele geriet der erste Schultag nach den Frühjahrsferien zu einem Lehrstück fürs Leben. Die Polizeiführung setzte mehrere Hundertschaften ein, die die Jugendlichen mit Wasserwerfern durch die Straßen hetzten. Uniformierte rannten mit Schlagstöcken hinter den panisch auseinanderlaufenden Jugendlichen her und prügelten wahllos auf alles ein, was sich bewegte. Vorläufige Bilanz der polizeilichen Eskalationsstrategie: 35 Festnahmen, 125 Ingewahrsamnahmen, eine schwerverletzte 16jährige Schülerin, mehrere Leichtverletzte und eine stattliche Zahl Jugendlicher, die sich über Mißhandlungen seitens der Polizeibeamten beklagen.

Erlebn...

Artikel-Länge: 2738 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk