Gegründet 1947 Mittwoch, 23. Oktober 2019, Nr. 246
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
17.07.2019 / Feuilleton / Seite 11

Troegner, Keller, Lehmann, Nolze

Jegor Jublimov

Zuschauer in ganz Deutschland kennen Franziska Troegner aus der ZDF-Serie »Der Landarzt«, in der sie die gute Seele Gertrud Hinnerksen rund 170mal spielte. Wie stark würden die Zuschauer sie, besonders die in den »gebrauchten Bundesländern«, erst bewundern, wenn sie sie in den wirklich großen Rollen gesehen hätten, die Troegner bis 1991 am Berliner Ensemble spielte: Stumme Kattrin, Polly, Grusche – einfach atemberaubend! Erleben kann man sie heutzutage im Berliner Schlosspark-Theater, wo sie der Direktor, ihr langjähriger Fernsehpartner Dieter Hallervorden, oft engagiert. Bücher schreibt Troegner auch, ihr Debüt heißt »Fürs Schubfach zu dick« (2009). Aus dem aktuellen Werk »Permanent trendresistent« wird sie nach der Sommerpause unter anderem in Schwerin, Teterow und Hohen Neuendorf lesen. Franziska Troegner wird am 18. Juli 65.

Zu den vielen Literaturadaptionen, in denen Troeg...

Artikel-Länge: 2760 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €