Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. Januar 2020, Nr. 15
Die junge Welt wird von 2218 GenossInnen herausgegeben
27.06.2019 / Ausland / Seite 1

NATO: INF-Vertrag vor dem Aus

Beratungen der Verteidigungsminister der 29 Bündnisstaaten in Brüssel

Die NATO bereitet sich auf das endgültige Aus des INF-Vertrags über das Verbot landgestützter atomarer Mittelstreckenwaffen vor. Die Verteidigungsminister der 29 Bündnisstaaten begannen am Mittwoch in Brüssel Beratungen darüber, wie auf das drohende Auslaufen der Vereinbarung zwischen den USA und Russland reagiert werden könnte.

»Die Wahrscheinlichkeit, dass Russland die Vorgaben wieder erfüllt, sinkt natürlich«, sagte NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg am Mittwoch vor dem Treffen. »Wir müssen uns auf eine Welt ohne INF-Vertrag vorbereiten.« Gleichzeitig appellierte er noch einmal an ...

Artikel-Länge: 1872 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €