Gegründet 1947 Dienstag, 25. Februar 2020, Nr. 47
Die junge Welt wird von 2229 GenossInnen herausgegeben
26.06.2019 / Sport / Seite 16

Im Flachland des Mittelfeldes

André Dahlmeyer

Einen wunderschönen guten Morgen! Bei der Copa América in Brasilien stehen die Viertelfinals fest. Sie werden von Donnerstag bis Samstag ausgetragen. Brasilien, Kolumbien und Uruguay wurden unbesiegt Gruppenerste, wobei die »Cafeteros« alle Spiele gewannen und (wie die Gastgeber) ohne Gegentreffer blieben. Auch die »Vinotinto« aus Venezuela ist bisher ungeschlagen. Peru und Paraguay qualifizierten sich als jeweils beste Gruppendritte, wobei der »Albirroja« dieses Kunststück mit nur zwei Punkten und drei erzielten Toren gelang. Historisch gesehen sind wenigstens vier Punkte notwendig.

Am letzten Spieltag der Gruppe C trafen am Montag im Maracaña von Rio de Janeiro vor 50.000 Zuschauern Chile und Uruguay aufeinander; und im Mineirão von Belo Horizonte spielte Ecuador gegen Japan. Chile und Uruguay haben mit Reinaldo Rueda bzw. Óscar Washington Tabárez die besten Trainer Südamerikas; Ecuador war die große Enttäuschung der Copa (immerhin ist die U 20 Südameri...

Artikel-Länge: 3850 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €