Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Montag, 16. September 2019, Nr. 215
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
07.06.2019 / Feuilleton / Seite 10

Flinke Beine

Jochen Schmidt erzählt vom Laufen

Frank Willmann

Sie nannten ihn Plattfuß, Spreizfuß oder Senkfuß. Freundlich lächelt mich Jochen Schmidts Autorenfoto vom Klappeinband seiner »Gebrauchsanweisung fürs Laufen« an. Der 1970 geborene Berliner Schriftsteller sieht seit zwanzig Jahren nahezu identisch aus. Weshalb das so ist? Weil er läuft, natürlich! Weil er Meter um Meter überwindet. Bei Schnee und Sonnenschein gedeiht er auf Beton oder wächst auf märkischem Sand. Seine flinken Beine fliegen übers Land.

Ich habe mir also meinen ersten Laufratgeber besorgt. In erster Linie tat ich es nicht wegen seines durchaus weisen Inhalts, sondern wegen der Art, wie Jochen Schmidt seine Wort...

Artikel-Länge: 1990 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €