3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 22. September 2021, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
31.05.2019 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Schwingt China die »Rohstoffkeule«?

Beijing droht USA mit Verknappung seltener Erden. Handelsministerium versucht zu beschwichtigen

Als Antwort auf den US-Boykott gegen den chinesischen Telekommunikationskonzern Huawei hat China mit einer Verknappung der Metalle der seltenen Erden gedroht. Ein hoher Regierungsbeamter sowie Staatsmedien machten am Mittwoch deutlich, dass Beijing die wichtigen Metalle als Waffe im Handelskrieg mit den USA einsetzen könnte. »Sagt hinterher nicht, wir hätten euch nicht gewarnt«, schrieb das Parteiorgan der kommunistischen Partei Chinas, Renmin Ribao (Volkszeitung).

China ist der weltgrößte Produzent von seltenen Erden. Die 17 Metalle, zu denen Neodym, Lanthan und Cer gehören, werden besonders in der High-Tech-Industrie benutzt – etwa für Smartphones, Computer, Bildschirme und andere Elektrogeräte oder Windkraftanlagen und Autos. Die USA beziehen 80 Prozent ihrer Ein...

Artikel-Länge: 2418 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!