Gegründet 1947 Montag, 30. November 2020, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2453 GenossInnen herausgegeben
23.05.2019 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Einfach selber machen

Huawei arbeitet an Entwicklung eines eigenen Betriebssystems für Smartphones. Chinas Präsident schwört Bevölkerung ein

Der chinesische Konzern Huawei will unter dem Druck von US-Sanktionen sein eigenes Betriebssystem spätestens zum nächsten Frühjahr einsetzen können. Es solle auf Smartphones, Computern, Tablets, Fernsehern, tragbaren Geräten und in Autos laufen und mit Android-Apps kompatibel sein, kündigte der Chef der Huawei-Verbrauchersparte, Yu Chengdong, laut dem chinesischen Sender Phoenix News vom Mittwoch an. Die Software könne auch schon im Herbst fertig sein. Seit 2012 arbeitet das Unternehmen an der Entwicklung eines eigenen Betriebssystems.

US-Präsident Donald Trump hatte am Freitag alle Geschäftsbeziehungen mit Huawei untersagt, lockerte aber...

Artikel-Länge: 2029 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

»Gemeinsam statt alleinsam«: 3 Monate lang junge Welt im Aktionsabo lesen – für 62 €!