Schwarzer Kanal
Gegründet 1947 Montag, 18. November 2019, Nr. 268
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
21.05.2019 / Ausland / Seite 7

Ein Schritt nach vorn auf null

Serbische Liste gewinnt Kommunalwahlen in Nordkosovo. Präsident Vucic kündigt Rede an

Roland Zschächner

Die von der Regierung in Belgrad unterstützte »Serbische Liste« (SL) hat die vorgezogenen Kommunalwahlen in Nordkosovo gewonnen. Der wenig überraschende Sieg fiel deutlich aus: In allen vier Gemeinden erhielten die Kandidaten der SL mehr als 90 Prozent der Stimmen.

Insgesamt waren 60.000 Bewohner der Provinz, die sich 2008 einseitig und völkerrechtswidrig von Serbien abgespalten hatte, für die Abstimmung registriert. Von ihnen gingen lediglich 43 Prozent zu den Urnen. In der Region leben rund 80.000 Menschen, die Mehrheit von ihnen sind Serben.

SL-Chef Goran Rakic telefonierte nach der Schließung der Wahllokale mit dem serbischen Präsidenten Aleksandar Vucic, um ihn über den Sieg seiner Partei zu unterrichten. »Wir feiern die Einheit des serbischen Volks und unsere starke Verbindung mit unserem Land – Serbien«, ließ er wissen. Vucic wiederum verkündete: »Unsere Leute haben mit riesiger Energie gezeigt, dass sie um ihre Zukunft und die Zukunft ihrer Kinder...

Artikel-Länge: 3722 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €