5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. Mai 2022, Nr. 122
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
5.000 Abos für die Pressefreiheit! 5.000 Abos für die Pressefreiheit!
5.000 Abos für die Pressefreiheit!
06.05.2019 / Schwerpunkt / Seite 3

Der Greif fliegt wieder

Manöver »Green Griffin« startet in Niedersachsen. Deutsch-niederländische Militärkooperation ist Keimzelle der »Armee der Europäer«

Jörg Kronauer

Am heutigen Montag beginnt in Niedersachsen ein neues Manöver einer recht speziellen Übungsserie: »Green Griffin« (Grüner Greif). Rund 2.500 Soldaten trainieren in Celle, Verden, Uelzen und weiteren Orten der norddeutschen Ebene allerlei Luftoperationen in Gefechtsfeldnähe, insbesondere auch Luftlandeoperationen, Absprünge von Fallschirmjägern direkt am Einsatzort. Führend beteiligt ist die Elitetruppe DSK (Division Schnelle Kräfte). Geübt wird fast drei Wochen lang mit Gefechtsfahrzeugen am Boden, vor allem aber mit Transportfliegern, Transporthubschraubern wie dem »NH-90« und Kampfhubschraubern wie dem »Tiger«. Das Spezielle: Der DSK ist vor einigen Jahren die 11. Luchtmobiele Brigade der niederländischen Streitkräfte dauerhaft unterstellt worden. Die »Griffin«-Serie trainiert die Kriegführung dieser binationalen Einheit – einer Keimzelle der vielzitierten »europäischen Armee«.

Die deutsch-niederländische Militärkooperation gilt seit Jahren als Modellpr...

Artikel-Länge: 5364 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €