75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 24. Januar 2022, Nr. 19
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
12.04.2019 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht

Unser Geheimnis

Panisch verlässt die mit einem Industriellen verheiratete Hélène ein Wohngebäude. In einer Wohnung liegt ihr Liebhaber tot auf seinem Bett. Sie trägt zwar keine Schuld an seinem Tod, will jedoch nicht damit in Verbindung gebracht werden. Doch es gibt eine Person, die ihr Geheimnis kennt: Die Putzfrau Alice (Sophie Quinton) hat neben ihrem verstorbenen Chef auch Hélènes (Astrid Whettnall) Geldbörse und Videoaufnahmen gefunden. Ganz schlechte Kombi. F 2018. Regie: Gabriel Le Bomin.

Arte, 20.15 Uhr

Das verrohte Land – wenn das Mitgefühl schwindet

Bürgermeister werden mit Messern angegriffen, Ärzte und Krankenschwestern beschimpft, Feuerwehrleuten werden ...

Artikel-Länge: 2115 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €