75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 24. Januar 2022, Nr. 19
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
12.04.2019 / Ausland / Seite 2

Verhandlung vertagt

Prozessauftakt in Ankara: Keine Beweise gegen Max Zirngast. Meldepflicht aufgehoben, Ausreisesperre nicht

Alp Kayserilioglu, Ankara

Am gestrigen Donnerstag hat der Prozess gegen den österreichischen Journalisten, jW-Autor und Schriftsteller Max Zirngast sowie die Mitangeklagten Mithatcan Türetken, Hatice Göz und Burcin Tekdemir am Gericht für Schwerverbrechen in Ankara begonnen. Zirngast wird beschuldigt, »Ankara-Verantwortlicher der illegalen Terrororganisation TKP/K« zu sein.

Zirngast, der wie sein Anwalt Murat Yilmaz Freispruch, mindestens aber Aufhebung aller Auflagen forderte, wies in seiner Verteidigung auf die Illegitimität der Anklageschrift hin. Er betonte, darin werde Schuld behauptet, statt konkrete Beweise zu liefern. Als Sozialist, Journalist und Akademiker liege es »in der Natur der Sache«, dass er politische Artik...

Artikel-Länge: 2215 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €