Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Oktober 2019, Nr. 243
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
05.04.2019 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht

Re: Bezahlbares Zuhause

Rezepte gegen Wohnungsnot

Wohnen, pflegen, bewegen, essen – immer deutlicher wird, dass die Herrschenden und ihre journalistischen Wegbereiter auf diese Grundbedürfnisse der Menschheit keine andere Antworten haben als autoritäre, ja faschistische. Dabei gäbe es sie, guten Willen vorausgesetzt. Aber eben den gibt es hierzulande nicht. Anderswo schon, Beispiel in diesem TV-Beitrag: Südtirol unterbindet schon seit den 1970er Jahren durch das so genannte Raumordnungsgesetz Spekulation mit Grund und Boden. Sobald Acker in Bauland umgewandelt wird, bekommt die Gemeinde automatisch ein Vorkaufsrecht für 60 Prozen...

Artikel-Länge: 2001 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €