Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Donnerstag, 6. Oktober 2022, Nr. 232
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
04.04.2019 / Leserbriefe / Seite 14

Aus Leserbriefen an die Redaktion

Gut aufgepasst

Zu jW vom 15.3.: »Kampf ums Klima«

Statt der jungen Generation angesichts der dramatischen Zerstörung ihrer zukünftigen Lebensgrundlagen bei ihrem Aufschrei Schulschwänzen vorzuwerfen, könnte man ihr auch zugute halten, in der Schule (…) gut aufgepasst zu haben und aufmerksam durch ihr junges Leben gegangen zu sein. FDP-Chef Lindner zeigte mit seinem Spruch »Überlasst das Klima den Profis« erst recht, wie dringend das Problem in Angriff genommen werden muss. Die wissenschaftlich nachgewiesene und weltweit zu beobachtende Klimaveränderung lässt die Befürchtungen immer realer werden. Wer die Schlagseite auf dem Planeten Erde aus ökonomischem Zwang oder einfach Bequemlichkeit (»Den Kollaps erlebe ich nicht mehr, für mich reicht es noch«) ignoriert, vergeht sich an den eigenen Nachkommen. Die Frage stellt sich, ob verantwortliche Politik sich traut, einer satten Mehrheit ein Überdenken ihrer Lebensweise zuzumuten. Nötig sind dazu flankierende n...

Artikel-Länge: 6019 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €